Grafikelement

Nachricht

News

Nationalrat Thomas Egger in Visp feierlich empfangen

08.09.2017
Am 7. September wurde der neue Visper Nationalrat Thomas Egger von seiner Wohngemeinde Visp im La Poste feierlich empfangen.
So berichtete der WB darüber:
 

CSP Raron-St. German neu aufgestellt und motiviert

01.09.2017
Anlässlich der Parteiratssitzung vom 31. August 2017 in der Aula des Schulhauses in Raron stellte David Theler die kürzlich neu belebte und strukturierte Ortspartei Raron-St. German vor. Theler amtet als Präsident. Vizepräsident ist Stefan Soltermann. Die Verantwortlichen wollen sich den Herausforderungen in der Gemeinde wieder vermehrt annehmen und regelmässig mit Veranstaltungen aufwarten. Die Sitzung des Parteirates der CSPO diente quasi als Startschuss dazu. Das Präsidium der CSPO zeigt sich ob dem Neustart sehr zufrieden.
 

CSPO will sich neue Strukturen geben

01.09.2017
Eine Arbeitsgruppe unter der Leitung von Nationalrat Thomas Egger hat sich in vier Sitzungen mit der Neuausrichtung der CSPO befasst. Anlässslich der Sitzung des Parteirats vom 31. August in Raron orientierten Parteipräsident Alex Schwestermann und Nationalrat Thomas Egger über die vorgesehene Strukturreform. Ab 2018 sollen jährlich jeweils 4 Parteiversammlungen stattfinden. Im Rahmen dieser Versammlungen sollen auch die jeweiligen Parolenfassungen für die Abstimmungen berücksichtigt werden. Die CSPO will sich damit der Parteibasis nähern und demokratischer arbeiten als bisher. Alle Mitglieder sollen an der Parteiversammlung teilnehmen können und sind stimmberechtigt. Der Parteivorstand soll maximal 19 Personen zugänglich sein. Weiter ist ein leitender Ausschuss mit dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten, dem Fraktionschef, dem Finanzchef und dem Kommunikationschef angedacht. Deses Gremium soll also die politische und administrative Führung der CSPO sicherstellen. Sofern die Finanzierung abgesichert werden kann, plant die CSPO eine professionelle Geschäftstelle. Anlässlich des Parteikongresses vom 9. November 2017 soll die Statutenrevision ebenfalls ein Thema sein. Bis zu diesem Zeitpunkt will die Arbeitsgruppe die noch zu klärenden Punkte überarbeiten. Die Parteibasis dürfte nach erfolgter Strukturbereinigung wesentlich besser angehört werden können als mit den bisherigen Gremien.
 

  • Die CSPO ist die Oberwalliser Partei
  • Für unsere Sicherheit
  • Für ein starkes Bildungswesen
  • Für eine gesunde Wirtschaft

Agenda

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Kontakt

CSPO Geschäftsstelle
Postfach 132
3930 Visp

www.cspo.ch
info@cspo.ch

Powered by
CMS FInishWeb