CSPO-Fraktionsvorsitz neu besetzt

Die CSPO-Fraktionsmitglieder wählten gestern Abend Ihre neue Führung.
Nach einer guten breiten Diskussion innerhalb der Fraktionsmitgliedern wurde Martin Kalbermatter zum neuen Fraktionschef bestimmt. Er steht ab sofort der Fraktion vor und wird diese in den kommenden Jahren pflichtbewusst und weitsichtig führen. Seine jahrelange Erfahrung im Grossrat wird der CSPO-Fraktion helfen, gut und breit geführt im Grossrat zu arbeiten und sich für die Belange des Oberwallis und des Kantons einzusetzen. Der neue Fraktionschef ist Direktor vom Haus der Generationen St. Anna in Steg.

Als Vize-Fraktionschefin wurde Marie-Claude Schöpfer-Pfaffen aus Brig bestimmt. Sie ist Direktorin des Forschungsinstituts zur Geschichte des Alpenraums und der Stiftung Stockalperschloss sowie Kuratorin des Museums.

Das CSPO-Präsidium zeigt sich erfreut über diese beiden Entscheide ihrer Grossratsfraktion und wünscht Marie-Claude und Martin viel Freude und Erfolge in der politischen Führung und Arbeit im Parlament.